pressmaster – stock.adobe.com

Prüferschulung: Souverän mit dem Prüfling kommunizieren in Gesellenprüfungen

In der Schulung werden wichtige Regeln einer erfolgreichen Kommunikation besprochen. Die Teilnehmer erkennen, dass auch die Grundhaltung des Prüfers neben der Gesprächstechnik mit wichtigen Kommunikationsregeln eine große Rolle spielt. Wir klären, was kritische Situationen im Prüfungsablauf sein könnten (oder waren) und wie man sich dazu positionieren kann. In Übungen werden schwierige Situationen aus der Prüfungspraxis simuliert und die Kommunikation geübt. Die Teilnehmer erwerben Sicherheit und erhalten Impulse, sich selbst zu reflektieren.

Eckpfeiler einer erfolgreichen Kommunikation

  • Meine Grundhaltung als Prüfer
  • Gesprächstechnik
  • Fragen
  • Zuhören
  • Metakommunikation
  • Auftreten und Wirkung
  • Besonderheiten beim Prüfungsgespräch

Von der Theorie zur Praxis

  • Kommunikation in kritischen Prüfungssituationen mit vorgegebenen Beispielen üben
  • Möglichkeit, eigene Beispiele für schwierige Situationen einzubringen

Reflexion

  • Wie möchte ich von den Prüfungsteilnehmern wahrgenommen werden?
Empfohlen für

Prüfer aus verschiedenen Ausbildungsberufen

Teilnahmebescheinigung

190 Euro

5 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten)

06.03.2024 (13:00 – 17:00 Uhr)

Lisa Plankmeister

Telefon: 07111657621

E-Mail: lisa.plankmeister@hwk-stuttgart.de

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen, die Sie jederzeit auf unserer Internetseite nachlesen können. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Das Widerrufsformular finden Sie hier.

Anmeldung

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
E-Mail
Wählen Sie den Termin
Bitte bestätigen Sie
Indem Sie die Eingaben bestätigen und somit die Anmeldung abschließen, werden Ihre Daten übermittelt und der Kurs gebucht. Ihre Kursbuchung wird erst mit unserer Anmeldebestätigung wirksam.