Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Dieser Abschluss vermittelt Ihnen das vertiefte betriebswirtschaftliche „Handwerkszeug“ für ganzheitliches Denken und Handeln in der Unternehmensführung. Der praxis- und handlungsorientierte Unterricht versetzt Sie in die Lage, die vermittelten theoretischen Kenntnisse direkt in die Praxis umzusetzen zu können. Sie entwickeln Kernkompetenzen für die strategische Planung und operative Steuerung eines Unternehmens. Als Führungskraft oder Unternehmer arbeiten Sie künftig eigenständig und zielorientiert und treffen sichere unternehmerische Entscheidungen.

Der Geprüfte Betriebswirt stellt die höchste Qualifikationsebene im Handwerk dar und ist mit dem akademischen Master- Studium (DQR 7) gleichgestellt.

Unternehmensstrategie

  • Volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen bewerten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen bewerten
  • Unternehmensstrategie planen

Unternehmensführung

  • Unternehmensführung und -organisation gestalten
  • Rechnungswesen im Unternehmen gestalten sowie Finanzierung und Liquidität sichern
  • Marketingkonzept und Kundenmanagement umsetzen
  • Wertschöpfung optimieren

Personalmanagement

  • Personal planen und gewinnen
  • Personal führen und entwickeln

Innovationsmanagement

  • Betriebswirtschaftliche Lösungsansätze entwickeln

Projektarbeit, Präsentation und Fachgespräch

  • Eine erfolgreich abgelegte Meisterprüfung im Handwerk oder
  • Ein anerkannter Fortbildungsabschluss nach einer Regelung des Berufsbildungsgesetzes wie z. B. der Industriemeister oder Fachwirt oder
  • Abschluss einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule mit vergleichbaren Qualifikationen und eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  • Ein Fortbildungsabschluss mit anderen einschlägigen Qualifikationen und eine mindestens dreijährige Berufspraxis

Bundeseinheitlich anerkannter Fortbildungsabschluss „Geprüfter Betriebswirt (HwO)“

Die Lehrgänge schließen mit schriftlichen Prüfungen ab. Die Prüfungsgebühren sind nicht Bestandteil der Lehrgangskosten und fallen erst mit Anmeldung zur Prüfung an.

5.785 Euro (Vollzeit und Blended learning) + Prüfungsgebühr

700 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Minuten)

Vollzeit

  • 24.06.2024 – 08.11.2024
  • 23.06.2025 – 07.11.2025

Blended Learning

  • 09.09.2024 – 04.10.2025

Tina Gutsch

Telefon: 07111657-628

E-Mail: Tina.Gutsch@hwk-stuttgart.de

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen, die Sie jederzeit auf unserer Internetseite nachlesen können. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Das Widerrufsformular finden Sie hier.

Anmeldung

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Name
E-Mail
Wählen Sie den Termin
Bitte bestätigen Sie
Indem Sie die Eingaben bestätigen und somit die Anmeldung abschließen, werden Ihre Daten übermittelt und der Kurs gebucht. Ihre Kursbuchung wird erst mit unserer Anmeldebestätigung wirksam.